Saison-Aus Für Viktoria Rebensburg

Saison-Aus für Viktoria Rebensburg

Viktoria Rebensburg hat sich beim Training in Bad Wiessee nach einem Sturz am linken Knie verletzt und fällt für den Rest der Saison aus. Laut erster Diagnose zog sich die 25-jährige Silbermedaillengewinnerin von Vail einen isolierten Innenbandanriss im linken Knie…

Mehr Lesen
6. Platz In Bansko

6. Platz in Bansko

Viktoria Rebensburg belegte beim Super-G im bulgarischen Bansko den 6. Platz und setzt sich damit im vorderen Feld des Gesamtweltcups fest. Der Kreutherin fehlten lediglich 0,38 Sekunden auf einen Podestplatz. Rang 1 belegte Anna Fenninger (AUT) vor Tina Maze (SLO)…

Mehr Lesen
Neue Ski, Alte Form!

Neue Ski, alte Form!

Am Samstag hat Viktoria Rebensburg an ihre gute WM-Leistung im Riesenslalom angeknüpft und ihren ersten Saisonsieg im slowenischen Maribor nur hauchdünn verpasst. Erneut stand die DSV-Athletin am Ende auf dem zweiten Platz und musste sie sich nur der Österreicherin Anna…

Mehr Lesen
WM-Silber

WM-Silber

In ihrem letzten Rennen in Vail/Beaver Creek hat Viktoria Rebensburg Silber geholt und damit ihre erste WM-Medaille gewonnen. Nach Platz fünf im Super-G und einem 10. Platz in der Abfahrt, stand die 25-Jährige im Riesenslalom nach einem herausragenden zweiten Durchgang…

Mehr Lesen
Platz 10 In Der Abfahrt

Platz 10 in der Abfahrt

Nach einer starken Leistung im Super-G letzten Dienstag reichte es für Viktoria Rebensburg bei der Alpinen Ski-Weltmeisterschaft in Vail/Beaver Creek in der Abfahrt am Freitag nur für Platz 10. Mit einer Zeit von 1:45,89 sicherte sich die Slowenin Tina Maze…

Mehr Lesen
Fünfte Zum WM-Auftakt

Fünfte zum WM-Auftakt

Zum Start der Alpinen Ski-Weltmeisterschaft in Vail/Beaver Creek in den USA hat Viktoria Rebensburg mit einer starken Leistung einen guten fünften Platz im Super-G eingefahren. Obwohl Viktoria wetterbedingt im Starthaus stehend einige Minuten auf ihren Lauf warten musste, zeigte sie…

Mehr Lesen
Gelungene Generalprobe

Gelungene Generalprobe

Viktoria Rebensburg hat die letzte Hürde vor der WM in Vail/Beaver Creek erfolgreich genommen. Mit dem 4. Platz verpasste sie im Abfahrtsrennen von St. Moritz nur knapp einen Platz auf dem Podest. Auch im Super-G am Sonntag konnte die 25-jährige…

Mehr Lesen
Cortina Stimmt Optimistisch

Cortina stimmt optimistisch

Viktoria Rebensburg kann nach den drei Speed Rennen in Cortina d’Ampezzo (Italien) positiv in Richtung Weltmeisterschaften in Vail/Beaver Creek blicken. Mit ihrem 3. Platz fuhr die DSV-Athletin bereits zum zweiten Mal in der Abfahrt in dieser Saison auf das Podest.…

Mehr Lesen
Zweite In Der Abfahrt

Zweite in der Abfahrt

Nachdem Viktoria Rebensburg am vergangenen Wochenende im schwedischen Are beim dritten Weltcup-Riesenslalom nach einem Fahrfehler im zweiten Durchgang ausgeschieden war, überraschte die 25-Jährige am gestrigen Samstag in Val d`Isere mit einem sensationellen zweiten Platz in der Abfahrt. Schon mit ihrem…

Mehr Lesen
Dreimal Top 10 In Kanada

Dreimal Top 10 in Kanada

Für Viktoria Rebensburg hat die Nordamerikareise einen äußerst erfolgreichen Abschluss gefunden. Im kanadischen Lake Louise zeigte die Riesenslalom-Spezialistin auch in den ersten Speed-Rennen der Saison gleich dreimal starke Leistungen und sicherte sich wichtige Punkte für den Gesamtweltcup. Mit den Platzierungen…

Mehr Lesen