• Deutsch
  • English

Immer eine Antwort für Vicky parat!

Ich mag Toblach in Südtirol sehr gerne, weil es ruhiger als in anderen Skigebieten ist und wir uns auf unsere Trainingseinheiten und das Set-up der Ski konzentrieren können. Die Piste ist weder zu leicht noch zu schwer – hier ist der Schnee hart und kompakt, und die Oberfläche ist sehr gut für unsere Zwecke. Viele Athleten trainieren hier.

Und damit komme ich zu Vicky: Für sie ist dieser Ort ideal, weil wir nicht abgelenkt werden und uns auf unsere Ziele fokussieren können. Wenn nicht zu viel um sie herum und deshalb die Situation entspannt ist, genießt sie dieses sehr – und es macht die Arbeit mit ihr einfach.

Ich schätze die Zusammenarbeit mit ihr, wir haben uns mit der Zeit immer besser kennengelernt: Sie ist nicht nur eine großartige Leistungssportlerin, sondern dabei auch sehr bodenständig, nahbar und natürlich. Sie ist sehr wissbegierig und braucht immer eine Antwort auf ihre Fragen.

Ich verstehe mich als ihr Coach; ich gebe ihr vor allem unterschiedliche Anregungen für die Technik und den Rahmen, auch etwas Neues ausprobieren zu wollen. Das ist meine Philosophie, wie ich mit den Athleten arbeiten möchte: Ich biete ihnen die Strategie, Taktik und Organisation rund um das Training, und sie geben mir Feedback wie sie sich damit fühlen. Ich höre meinen Athleten immer zu, damit ich ein gutes Gefühl für sie entwickeln kann. Wenn ich ihnen raten will, ist es wichtig, dass ich mit ihnen auf gleicher Augenhöhe bin und wir vertrauensvoll umgehen.

Und so ist auch meine Zusammenarbeit mit Vicky: Wir gehen respektvoll und partnerschaftlich miteinander um. Du kannst dem Athleten einen Rat geben, am Ende des Tages macht er aber den Job! Deshalb ist es wichtig, dass Vicky sich wohlfühlt – für sie muss alles passen!

Blank